Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbeziehungen (AGB) gelten für alle Verträge zwischen den Kunden und der Gutenberg-Apotheke, Claudia Adib-Moghaddam e.K., Düpheid 24, 22149 Hamburg, nachfolgend Gutenberg-Apotheke genannt. Die folgenden AGB der Gutenberg-Apotheke gelten ausschließlich, abweichende Allgemeine Geschäftsbeziehungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

 

2. Verbraucherbegriff

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft mit der Gutenberg-Apotheke zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

 

3. Vertragsabschluss

(1) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung der Bestellung erfolgt unmittelbar automatisch nach dem Absenden der Bestellung. Dieses stellt keine Vertragsannahme dar, sondern dient lediglich der Information des Kunden, dass seine Bestellung eingegangen ist.

 

(2) Das Angebot wird von der Gutenberg-Apotheke durch Auslieferung bzw. Abgabe der bestellten Ware angenommen.

 

(3) Sollte ein Produkt nicht lieferbar sein bzw. nicht unter zumutbaren Bedingungen von der Gutenberg-Apotheke beschafft werden können, wird der Kunde unverzüglich informiert und etwaige durch diesen geleistete Zahlungen werden zurückerstattet.

 

(4) Ist zur sicheren Anwendung eines bestellten Medikaments eine persönliche Beratung erforderlich, kann die Gutenberg-Apotheke den Versand des Medikaments ablehnen. Ebenso kann die Gutenberg-Apotheke den Versand ablehnen, wenn ein begründeter Verdacht auf Medikamentenmissbrauch besteht. Bestellt der Kunde rezeptpflichtige Medikamente, so ist der Gutenberg-Apotheke ein gültiges Rezept auszuhändigen. Die Gutenberg-Apotheke liefert erst nach Prüfung und Feststellung der Gültigkeit des Rezeptes.

 

4. Bestellvorgang

(1) Durch Anklicken des Warenkorbsymbols beim jeweiligen Produkt wird dieses in den Warenkorb gelegt. Der Kunden kann den Inhalt des Warenkorbs sowie die anfallenden Versandkosten jederzeit einsehen, indem er auf das Warenkorbsymbol klickt, welches sich rechts oben auf der Internetseite neben dem Suchfeld befindet. Der Kunde kann dort die Anzahl der gewünschten Produkte ändern oder auch aus dem Warenkorb löschen.

 

(2) Will der Kunde die Produkte in seinem Warenkorb bestellen, so klickt er auf den Button „Bestellen“ und gelangt zur Eingabeseite seiner Kundendaten. Sofern bereits ein Kundenkonto besteht, kann der Kunde sich in dieses einloggen, andernfalls kann er sich als Kunde registrieren oder als „Gast“ zur Kasse gehen. Als nächster Schritt werden die persönlichen Daten des Kunden abgefragt, um die Bestellung bearbeiten und die Ware versenden zu können. Anschließend wählt der Kunde die gewünschte Versandart sowie die Zahlungsart.

 

(3) Nach der Auswahl der Versand- und Zahlungsart wird dem Kunden seine Bestellübersicht angezeigt. Der Kunde kann die Angaben vor der endgültigen Absendung der Bestellung überprüfen und etwaige Eingabefehler korrigieren.

 

(4) Erst durch Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“ übermittelt der Kunde Bestellung an die Gutenberg-Apotheke.

 

5. Rezeptpflichtige Arzneimittel

Rezeptpflichtige Arzneimittel werden nur geliefert, wenn ein gültiges Rezept im Original an die Gutenberg-Apotheke übersandt wurde und geprüft werden konnte. In diesen Fällen schickt die Gutenberg-Apotheke erst nach Eingang und Prüfung des Rezeptes eine Bestellbestätigung an den Kunden.

 

6. Preise / Versandkosten / Lieferung

(1) Sämtliche Preise verstehen sich in Euro inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer. Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzüge, Rabatte oder Aufrechnungen zahlbar. Die Zahlung ist sofort fällig.

 

(2) Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie unter dem Link „Versandkosten“.

 

(3) Soweit nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Rechnungs– oder eine ggf. abweichende Lieferadresse. Der Kunde trägt dafür Sorge, dass der unter der angegebenen Lieferadresse angetroffene Personenkreis zur Entgegennahme der Lieferung berechtigt ist. Sofern die Zustellung aus Gründen fehlschlägt, die der Kunde zu vertreten hat, trägt dieser die Kosten einer erneuten Zustellung. Der Kunde kann eine persönliche Zustellung an sich oder an eine bestimmte, von ihm angegebene Person verlangen. 

(4) Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt bis zu drei Werktage, soweit nicht auf der jeweiligen Produktseite im Online–Shop etwas anderes angegeben ist. Die Gutenberg-Apotheke weißt darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar. Lieferverzögerung aufgrund von höhrer Gewalt oder Arbeitskämpfen ist nicht von der Gutenberg-Apotheke zu vertreten.  

 

7. Rücksendekosten bei Widerruf

Für den Fall, dass der Kunde von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch macht, wird vereinbart, dass der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen hat, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

 

8. Bezahlung

Die Zahlung erfolgt per Nachnahme, PayPal, Sofortüberweisung.

  • Nachnahme
    Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme fallen zzgl. 4,00 Euro als Kosten an. Zusätzlich sind 2,00 Euro direkt an den Zusteller zu entrichten.
  • PayPal
    Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
  • Sofortüberweisung
    Wir bieten auch sofortüberweisung an. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen.
    Unser Service ist für Sie als Kunde kostenlos, es fallen lediglich die Gebühren (Überweisungsgebühr) Ihrer Hausbank an.

    Bei Wahl der Zahlungsart sofortüberweisung öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt.

    Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt, erhalten Sie hier: https://www.payment-network.com/de/user/sofortueberweisung-bankensuche.html.
  •  

9. Barzahlung bei Selbstabholung

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung in der Gutenberg-Apotheke, Düpheid 24, 22149 Hamburg, zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Mo – Di 08.30 bis 18.30 Uhr, Mi 08.30 bis 18.00 Uhr, Do-Fr 08.30 bis 18.30 Uhr, Sa 08.30 bis 13.00 Uhr.

 

10. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
 

11. Widerrufsbelehrung

Für Verbraucher besteht das folgende Widerrufsrecht:

*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gutenberg-Apotheke, Claudia Adib-Moghaddam e.K., Düpheid 24, 22149 Hamburg, Tel: 040 672 57 58, Fax: 040 672 57 59, E-Mail: service@gutenberg-apotheke-hamburg.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Besondere Hinweise:

Aufgrund ihrer Beschaffenheit besteht kein Widerrufsrecht für bestellte Arzneimittel, da entsprechend der Vorschriften über die Arzneimittelsicherheit regelmäßig nicht sicher ausgeschlossen werden kann, dass sie nicht durch unsachgemäße Aufbewahrung in ihrer Qualität und Wirksamkeit beeinträchtigt wurden (vgl. § 312g II Nr. 2 bzw. 3 BGB). Gleiches gilt für Hygieneartikel und Teststreifen, wenn ihre Versiegelung geöffnet bzw. entfernt wurde (§ 312g II Nr. 3 BGB). Ein Widerrufsrecht besteht auch nicht bei nach Kundenspezifikationen angefertigt Waren oder bei solchen, die auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind (§ 312g II Nr. 1 BGB).

 

Zum Widerrufsformular

 

*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***

 

12. Mängelhaftung

(1) Soweit ein Mangel der Kaufsache vorliegt, ist der Kunde nach seiner Wahl zur Nacherfüllung in Form einer Mangelbeseitigung oder zur Lieferung einer neuen mangelfreien Sache berechtigt. Im Fall der Mangelbeseitigung oder der Ersatzlieferung sind ist die Gutenberg-Apotheke verpflichtet, alle zum Zweck der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten zu tragen, soweit sich diese nicht dadurch erhöhen, dass die Kaufsache nach einem anderen Ort als dem Erfüllungsort verbracht wurde.

(2) Schlägt die Nacherfüllung fehl, so ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, Rücktritt oder Minderung zu verlangen.

(3) Die Gutenberg-Apotheke haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Kunde Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unserer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Soweit der Gutenberg-Apotheke keine vorsätzliche Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

(4) Die Gutenberg-Apotheke haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern sie schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzt; auch in diesem Fall ist aber die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

(5) Soweit dem Kunden im Übrigen wegen einer fahrlässigen Pflichtverletzung ein Anspruch auf Ersatz des Schadens statt der Leistung zusteht, ist die Haftung der Gutenberg-Apotheke auf Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.

(6) Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt; dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

(7) Soweit nicht vorstehend etwas Abweichendes geregelt, ist die Haftung ausgeschlossen.

(8) Die gesetzliche Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt 24 Monate, gerechnet ab Gefahrenübergang.

 

13. Gesamthaftung

(1) Eine weitergehende Haftung auf Schadensersatz als unter Ziffer 12. vorgesehen, ist – ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs – ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für Schadensersatzansprüche aus Verschulden bei Vertragsabschluss, wegen sonstiger Pflichtverletzungen oder wegen Ansprüche aus unerlaubter Handlung auf Ersatz von Sachschäden gemäß § 823 BGB.

(2) Die Begrenzung nach Abs. (1) gilt auch, soweit der Kunde anstelle eines Anspruchs auf Ersatz des Schadens, statt der Leistung Ersatz nutzloser Aufwendungen verlangt.

 

14. Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird von der Gutenberg-Apotheke gespeichert. Die AGB kann der Kunde zusätzlich jederzeit auf der Internetseite über den Link „AGB" einsehen. Die Gutenberg-Apotheke sendet dem Kunden außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Kunden angegebene E-Mail-Adresse. Sofern ein Kundenkonto besteht, können die getätigten Bestellungen auch dort eingesehen werden.
 

15. Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
 

16. Hinweis gemäß Batteriegesetz
Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgeben. Die Rücknahmeverpflichtung beschränkt sich auf Altbatterien der Art, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat, sowie auf die Menge, derer sich Endnutzer üblicherweise entledigen.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel